OBJEKTBEWERTUNG

Für die Bewertung Ihrer Immobilien erstellen wir Ihnen gern ein brandschutztechnisches Gutachten. Dabei werden alle Mängel erfasst und mit den bauordnungsrechtlichen Vorgaben abgeglichen.

Die durch uns festgestellten Mängel oder Abweichungen gegenüber dem Soll-Zustand werden für Sie dokumentiert und können beispielsweise als Ergänzung einer Due Diligence von Ihnen genutzt werden.

Für die Objektbewertung sichten und bewerten wir die vorhandenen Unterlagen, ggf. auf Basis einer Akteneinsicht bei der Behörde.

Die Beurteilungsgrundlagen stellen wir aufgrund des Baujahres und eventuell durchgeführter Objekt- oder Nutzungsänderungen fest.

Danach folgt die Begehung und Untersuchung des Objektes, sowie die Beurteilung des vorgefundenen Brandschutzkonzeptes.

Ergänzend können wir Ihnen eine Kostenrahmenermittlung für die notwendigen Maßnahmen für den baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz erstellen.